TAMAR VERPACKUNGSLÖSUNGEN

TAMAR PACKAGING SOLUTIONS ERWEITERT DIE KARTONKAPAZITÄT IN EDALE

Ursprünglich begann das Unternehmen 1993 mit der Verarbeitung von Etiketten und expandierte dann in die Herstellung von Inline-Flexokartons mit Edale-Druckmaschinen in seiner Produktionsstätte in Tavistock. Nick Coombes berichtet aus Devon im Namen von Brunton Business Publications Ltd..

Die Stadt liegt im Herzen des wunderschönen "West Country" Großbritanniens, das vor allem für seine Urlaubsorte und Abenteuer bekannt ist, Tamar Verpackungslösungs ist ein spezialisierter, BRC-akkreditierter Hersteller von Kartons mit direktem Lebensmittelkontakt, der ein besonderes Auge für Details hat. Die aktuelle Produktionsstätte, die 2002 eröffnet wurde, wurde eigens gebaut, um die BRCGS-Reinraumstandards für Lebensmittelverpackungen zu erfüllen und verfügt über alle obligatorischen Schutzhüte, Mäntel und Schuhe für Mitarbeiter und Besucher, die Teil der Quarantäneanforderungen sind. Dies und die sorgfältige Arbeit in allen Bereichen der Produktion haben dafür gesorgt, dass das Unternehmen seit 2003 jedes Jahr mindestens die Note A im BRC Global Standard für Verpackungsmaterialien erhält - eine Auszeichnung, auf die das Unternehmen sehr stolz ist.

Tatsächlich ist Tamar dank eines unangekündigten Audits im Juni dieses Jahres derzeit mit AA+ bewertet und wurde 2022 auch FSC-zertifiziert. Papierbasierte Verpackungen mit einem ?FSC? Zertifizierung? bestätigt Kunden und Lieferanten, dass das für die Herstellung des Produkts verwendete Holz verantwortungsvoll bewirtschaftet wurde. Dabei werden Nachhaltigkeitsmaßnahmen wie Wasser- und Energieverbrauch, Unterstützung der Gemeinschaft und die Gesamtumweltbewertung des Endprodukts berücksichtigt.

Paul Baker Aktuelles Foto skaliert

Paul Baker, Technischer Betriebsleiter, Tamar

PXL 20230803 113226848 skaliert

Paul Baker, Technischer BetriebsleiterTamar, erklärt: "Unsere Strategie entwickelt sich ständig weiter, wird sich aber immer auf die neuen Möglichkeiten konzentrieren, die sich durch die sich ständig verändernde Nachfrage im Verpackungssektor eröffnen.

Es war dieses Querdenken, das den ersten Kontakt mit Edale im Jahr 2017 mit der Installation eines siebenfarbigen FL5 Presse Kartonpresse mit einer Bahnbreite von 510 mm als Ergänzung zu der bereits vorhandenen vierfarbigen Edale Sigma.

Da das Geschäft weiter wuchs, kam 2020 eine zweifarbige FL5 hinzu, die rückwirkend zu einer dreifarbigen aufgerüstet wurde. Im Jahr 2021 wurde die Sieben-Farben-FL5 zu einer Acht-Farben-FL5 aufgerüstet und Ende 2022 kam die neueste Acht-Farben-FL5 hinzu. Alle Edale FL5-Maschinen sind gut ausgestattet und verfügen über Funktionen wie autonome AiiR-Farbgebung, Druck- und Druckregistrierung, große Abwicklungen, schienenmontierte Wendestangen, UV- und IR-Trocknung/Härtung, BST-Monitore, Rotationsstanzmaschinen (RDC) und Schuppenauslagetische.

Mit einem solchen Engagement für die Edale-Technologie, fügt Baker hinzu,

Wir kennen Edale schon lange, schon als das Unternehmen noch als Etikettenfirma tätig war, und haben gesehen, wie sich ihre Technologie im Laufe der Jahre zu den hochmodernen Maschinen entwickelt hat, die sie heute herstellen. Drei FL5 zu haben, ist eine echte
die es uns ermöglicht, von der Rolle über den Karton zur Palette und direkt zum Kunden zu gelangen?

Flexibilität ist der Schlüssel

Aufgrund des stetigen Wachstums des Unternehmens ist es wichtig, dass die Produktion flexibel ist, um sich an die unterschiedlichen Anforderungen anzupassen und die Erwartungen der Kunden zu erfüllen. Die Produktion im Werk umfasst flache Karten, Hüllen, Kartons und einige Aufträge, die zu einer fertigen Rolle verarbeitet werden. Die erhöhte Druckkapazität gibt uns die nötige Flexibilität, und die neuen Maschinen ermöglichen es uns, in einem einzigen Durchgang mit hoher Geschwindigkeit von der Rolle zum fertigen Produkt zu produzieren", fügt er hinzu.

Part of the company?s commitment to efficiency was a complete reconfiguration of its plant to optimise workflow and maximise floor space. This included the installation of a sophisticated ducted waste removal system across all three carton presses.  Features like this, along with the chambered ink pump system allow Tamar to operate at high speed with minimal waste ? and with sustainability close to its heart and that of its customers, the use of water-based inks is a key ingredient. Production speeds are typically 150-180 m/min, which equates to around 36,000 blanks/hour. With its quick and easy set-up, this makes the FL5 well-suited to short, medium, and long-run work. According to Baker, the aim is to double the size of the business with steady but sustained growth, which is why Tamar is currently looking into further automation to help meet new production targets.

Hier kommt seiner Meinung nach auch der Vorteil der modularen Bauweise von Edale ins Spiel, denn sie ermöglicht es den Nutzern, Nachrüstungen und Upgrades vorzunehmen, um der veränderten Nachfrage gerecht zu werden. Mit einem hochkarätigen Kundenstamm weiß Tamar auch, wie wichtig der Kundendienst ist, wie Baker anmerkt,

Ich war schon immer beeindruckt von Edales Kundendienstteam und dem Feedback, das ich bei technischen Fragen erhalte. Sie haben einen langen Weg hinter sich und die Pressen, die sie herstellen, können mit den besten mithalten.

Das passt gut zu James Boughton, Geschäftsführer bei EdaleUnsere Partnerschaft mit Tamar hat sich im Laufe von 30 Jahren entwickelt und uns wertvolle Einblicke in ihre geschäftlichen Anforderungen ermöglicht. Wir haben uns sehr gefreut, dass sie kürzlich ihre Zweifarben-FL5 auf drei Farben aufgerüstet haben, was aus erster Hand zeigt, wie einfach alle unsere Druckmaschinen aufgerüstet und angepasst werden können. Dies ermöglicht es Nutzern wie Tamar, individuelle Optionen hinzuzufügen, die zu ihrem Geschäft passen und es ihnen ermöglichen, weiter zu expandieren und zu wachsen, wenn es nötig ist.

Erweitertes Angebot

Über die jüngste Installation der achtfarbigen Edale FL5 sagt Baker: "Sie gibt uns die Flexibilität, in neue Bereiche der Verpackungswelt vorzustoßen, und ermöglicht es uns, unseren Kunden die Möglichkeit zu bieten, ihre Produkte weiter zu verbessern - und gleichzeitig neue Aufträge zu gewinnen. Die FL5 dient in erster Linie dem Kerngeschäft des Unternehmens, der Verarbeitung von Kartons für den FMCG-Markt, sowie der Herstellung von selbst aufgerichteten Kartons für viele verschiedene Bereiche des Lebensmittelsektors. Sie bietet schnellere Rüstzeiten, eine größere Bahnbreite und höhere Laufgeschwindigkeiten, die die Produktivität in einem breiten Bedruckstoffbereich von 12 bis 600 Mikron steigern, der sich für viele Anwendungen eignet, von Schachteln bis zu Rubbelkarten.

Zusammenfassend sagt Boughton,

Wir freuen uns, dass Tamar sich entschieden hat, weiter in Edale-Druckmaschinen zu investieren. Es ist immer positiv, wenn ein Kunde zu uns zurückkehrt, denn es ist ein klarer Indikator dafür, dass unsere neue Technologie den Anforderungen des aktuellen Marktes entspricht. Im Laufe der Jahre haben wir mit Stolz beobachtet, wie die kontinuierliche Investition von Tamar in Edale die Entwicklung und Expansion des Unternehmens unterstützt hat, und es ist klar, dass die außergewöhnlichen Verpackungsprodukte und die Druckqualität, die sie bieten, einen bleibenden Eindruck hinterlassen.

Fazit des Autors

Ich habe keinen Zweifel daran, dass die Möglichkeiten, die der Inline-Flexodruck bietet, eine perfekte Ergänzung zum Kartonmarkt sind, der - zumindest in Europa - den Bogenoffsetdruck als Hauptproduktionsmittel ansieht, mit Offline-Verarbeitung. Da der Inline-Flexodruck nur durch seine Bahnbreite eingeschränkt ist, wurde er im Gegensatz zu breitbahnigen CI-Druckmaschinen bisher als Rand- und Nischendruck angesehen - aber der Markt entwickelt sich weiter: kleinere Auflagen, mehr Farben, mehr Artikel und mehr Verzierungen. Die Edale FL5 Single-Pass-Kartonproduktionslinie von Tamar bietet all das mit nur einem Bediener und ohne Stapeln von unten - vielleicht ist das der Grund, warum der Name des Unternehmens "Verpackungslösungen" lautet.